Prüfstand-Getriebe

Home/Automobilindustrie/Prüfstand-Getriebe

Prüfstand-Getriebe

Typenbezeichnung: HA 180 I
Branche: Automobilindustrie
Einsatzbereich: Motorenprüfstand
Standort: Deutschland
Gewicht: 840 kg
Eintriebsdrehzahl n1: 750 1/min
Übersetzung i: 1,33:1
Abtriebsdrehmoment T2: 2700 Nm

Antrieb des Kfz-Motors mit hoher Drehzahl und großer Leistung. Zur Untersuchung des Kfz-Motors wird dieser durch eine Spezialbremse belastet. Das Getriebe liefert die hohe Betriebsdrehzahl. Wegen der hohen Drehzahl sind sämtliche Getriebewellen in Spezialgleitlagern gelagert. Die Schmierung der Gleitlager ist über eine eigene Druckölversorgung gesichert. Die Öltemperatur wird über einen Ölkühler geregelt. Öldurchfluss, Druck- und Temperatur werden angezeigt und überwacht. Die Messwerte können in eine Schaltzentrale übertragen werden (Fernübertragung). Bei Veränderung der Werte für Durchfluss, Druck und Temperatur wird ein Signalton gegeben und bei Gefährdung des Getriebes der Antriebsmotor abgeschaltet.

Kategorie: