Hubschrauber-Verfahranlage

//Hubschrauber-Verfahranlage

Hubschrauber-Verfahranlage

Branche: Wasser- und Schiffahrt
Die Fregatten des Typs Brandenburg der deutschen Bundesmarine sind mit Hubschrauberverfahranlagen ausgestattet, die im Auftrag der Firma Blohm und Voss von KACHELMANN GETRIEBE entwickelt und gebaut wurden.

Die Verfahranlagen sichern den Hubschrauber nach der Landung und ziehen ihn vom Landegrid in den Hanger.
Die Verfahranlage ist ein von KACHELMANN GETRIEBE konstruiertes Sondergetriebe, das nicht nur die Zugkräfte aufbringt, sondern auch durch Überlagerungsradsätze die permanente gleichmässige Straffung der Seilzüge sicherstellt.

Im Februar 2011 beispielsweise waren zwei Fragatten unterwegs an die Küste Libyens. Ihr Auftrag war die Evakuierung von EU Bürgern aus Libyen.

(Bildnachweis: PIZ, Deutsche Marine)