Generalüberholung eines Stirnrad-Extrudergetriebes in 3 Wochen

Home/Instandsetzung und Retrofit/Generalüberholung eines Stirnrad-Extrudergetriebes in 3 Wochen

Generalüberholung eines Stirnrad-Extrudergetriebes in 3 Wochen

Ausgangslage: Getriebedefekt durch Lagerschaden

Ein niederländischer Hersteller von Tiernahrung meldete einen Totalstillstand seiner Produktionslinie auf Grund eines Getriebedefektes durch einen Lagerschaden bei einen Doppelschneckenextruder.

Der Kunde hatte das Getriebe zunächst einer Fremdfirma zur Reparatur übergeben. Auf Grund fehlender Zeichnungen und den nötigen technischen Unterlagen entschloss sich unser Kunde, das komplette Getriebe für den Doppelschnecken-Extruder zur Instandsetzung zu KACHELMANN GETRIEBE zu schicken. Es handelte sich hierbei um ein KACHELMANN GETRIEBE – Stirnradextrudergetriebe Type 2 A97 C120Sa-V, das seit 35 Jahren im Einsatz ist. Das Extrudergetriebe wurde komplett zerlegt angeliefert.

Herausforderung: Kosten des täglichen Produktionsausfalls

Da schon wertvolle Zeit verstrichen war mussten die Spezialisten der Getriebeinstandsetzung bei KACHELMANN GETRIEBE besonders rasch reagieren, um die Kosten des täglichen Produktionsausfalls unseres Kunden so gering wie möglich zu halten.

Befund

Nach der Eingangskontrolle des Extruder-Getriebes wurde folgender Befund erstellt:

  • Sämtliche Verzahnungsteile mussten aus 18CrNiMo7-6 neu angefertigt werden, im Einsatz gehärtet und Passungen und Zahnflanken geschliffen werden.
  • Kupplungshülsen am Abtrieb mussten erneuert werden, sowie
  • ein Zahnriemenrad und ein Zahnriemenritzel.

Umgesetzte Maßnahmen

Das Gehäuse wurde sandgestrahlt, sämtliche Bohrungen egalisiert und eine Bohrung ausgebüchst. Außerdem wurde das Gehäuse innen neu lackiert. Sämtliche Wälzlager einschließlich 2 Stück Tandemlager und die Dichtringe sowie sämtliche Normteile und Schrauben wurden erneuert. Die noch zu verwendenden Schmierleitungen mussten gereinigt und auf Durchgang geprüft werden, fehlende Schmierleitungen wurden ergänzt. Ölpumpe und Doppelschaltfilter wurden erneuert. Das Getriebe wurde montiert, die Abtriebswellen eingestellt und ein Probelauf durchgeführt. Anschließend wurde das Getriebe grundiert und lackiert.

Serviceleistungen von KACHELMANN GETRIEBE

Das Extrudergtriebe erhielt ein komplette Überholung / Retrofit so wie eine 1 jährige Hersteller Werksgarantie.

Nachdem das Getriebe durch einen Eilkurierfahrer zum Kunden in Holland gebracht wurde, baute ein Montage-Team der Firma KACHELMANN GETRIEBE das Getriebe im Werk des Kunden wieder in die Anlage ein.

Der Einbau durch das KACHELMANN GETRIEBE Montageteam garantiert dem Kunden optimale Ausrichtung des überholten Getriebes in die bestehende Anlage.

Dauer der Generalüberholung: 3 Wochen

Die für unseren Kunden wichtige Produktionslinie konnte nach nur 3 Wochen wieder erfolgreich in Betrieb genommen werden!

KACHELMANN GETRIEBE steht für guten Service!

KACHELMANN GETRIEBE repariert und überholt die verschiedensten Getriebetypen der Antriebstechnik, auch von Fremdgetrieben und Fremdfabrikaten wie z.B. auch von

CAVEX Gears,
FLENDER / SIEMENS Gears,
LOHMANN Gears,
SCHAFER Gears oder
VOITH Gears.

Die verwendeten Markennamen und Bezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen und Marken der jeweiligen Eigentümer und dienen lediglich der Beschreibung unseres Leistungsspektrums, hier der Instandsetzung / Reparatur und Überholung von Getrieben auch anderer Hersteller.