Förderbandantrieb

//Förderbandantrieb

Förderbandantrieb

Typenbezeichnung: KA 1950
Ausführung: Kegelstirnradgetriebe
Branche: Bergbau
Einsatzbereich: Antrieb eines Förderbandes für große Lasten im Kohlentagebau
Standort: Republik Südafrika
Leistung: 825 kW
Gewicht: 10500 kg
Eintriebsdrehzahl n1: 970 1/min
Übersetzung i: 11,4:1
Abtriebsdrehmoment T2: 90000 Nm

Antrieb eines Förderbandes/von Förderbändern für große Lasten mit unterschiedlicher Befüllung. Einsatz als schwerer Förderbandantrieb im Erzbergbau und im Kohlebergbau/Kohlentagebau. Kegeltrieb in Klingelnberg-Zyklo-Palloid-Verzahnung, im Einsatz gehärtet, satzweise geläppt. Kegelraddurchmesser 850 mm.

Kategorie: